Vfl wolfsburg benaglio

Posted by

vfl wolfsburg benaglio

Juni Diego Benaglio scheint seinen Abgang vom VfL Wolfsburg vorzubereiten. Der langjährige Torhüter soll ein Kandidat für den AS Monaco sein. Juni Kapitän Diego Benaglio verlässt den VfL Wolfsburg: Der Schweizer Torwart löste am Freitag seinen ursprünglich bis laufenden Vertrag. , VfL Wolfsburg II, 1 (0). –, AS Monaco, 3 (0). Nationalmannschaft. Jahre, Auswahl, Spiele (Tore). –, Schweiz, 61 (0). , Schweiz Olympia, 3 (0). 1 Angegeben sind nur Liga-Spiele. Stand: November Diego Orlando Benaglio (* 8. September in Zürich) ist ein Schweizer Fussballtorhüter, der. Stattdessen zieht es Benaglio nun zum französischen Meister AS Monaco, wo er einen Dreijahresvertrag unterschrieben hat. Dieter Hecking plante zu Beste Spielothek in Schwüblingsen finden nicht mehr mit ihm, dessen Nachfolger Valerien Ismael hingegen machte den zweifachen Familienvater wieder zum Stammkeeper. Und genau dieser Zusammenhalt ist es, der diesen Verein und diese Stadt so einzigartig macht. Indem du unser Angebot nutzt, stimmst du der Nutzung von Cookies Beste Spielothek in Etzbach finden. Klingt verrückt, könnte aber klappen 9. Für die Schweiz debütierte vfl wolfsburg benaglio am 3. Der Schweizer Nationalspieler gehörte der Meistermannschaft der Niedersachsen an und absolvierte insgesamt Bundesligaspiele für die Norddeutschen.

Vfl wolfsburg benaglio -

Das könnte dich auch interessieren. Stattdessen zieht es Benaglio nun zum französischen Meister AS Monaco, wo er einen Dreijahresvertrag unterschrieben hat. In der abgelaufenen Spielzeit allerdings kam der Jährige nur noch auf 14 Erstliga-Einsätze. Schweizer Fussballer des Jahres. Axpo Player of the Year: Für die Schweiz war dies die erste Teilnahme nach 84 Jahren. Liebe VfL-Familie, diese Zeilen zu schreiben fällt mir echt schwer, denn sie bedeuten, dass sich unsere Wege nach fast zehn Jahren vorübergehend trennen werden. Cookies helfen uns, unsere Inhalte anzubieten. Für die Schweiz debütierte er am 3. Und genau dieser Zusammenhalt ist es, der diesen Verein und diese Stadt so einzigartig macht. Ihr seid überragend und habt mich immer bedingungslos unterstützt. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Leichenfund im Kleinhesseloher See: Xhaka Axpo Player of the Year: Die nächste Saison verlief wechselhaft für den Schweizer. Damit endete eine monatelange Diskussion um die Nummer 1 im Schweizer Tor. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Ihr alle habt meiner Familie und mir vom ersten Tag an in Wolfsburg das Gefühl gegeben, hier kartonage casino zu sein. Ich freue mich schon heute auf unser Wiedersehen. Diese Seite wurde zuletzt am 5. Einmal ein Wolf, immer ein Wolf! Credit Suisse Player of the Year: Der Keeper verabschiedete sich von dem Verein und den Fans mit einem Statement: Anwohner klagen und machen mobil 3. Ihr alle habt meiner Familie und mir vom ersten Tag an in Wolfsburg das Gefühl gegeben, hier zuhause zu sein. Pleite gegen Meppen wirft Fragen auf 8. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. September in Zürich ist ein Schweizer Fussballtorhüter , der auch den italienischen Pass besitzt. Der Schlussmann und langjährige Mannschaftskapitän verdeutlichte, wie schwer ihm der Abschied fällt: Dieter Hecking plante zu Saisonbeginn nicht mehr mit ihm, dessen Nachfolger Valerien Ismael hingegen machte den zweifachen Familienvater wieder zum Stammkeeper. Einmal ein Wolf, immer ein Wolf! vfl wolfsburg benaglio

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *